Mittlerweile haben wir fast Herbst, verrückt.

Was ist in den letzten Wochen passiert? Hmmm, mal sehen… den August habe ich gefühlt fast komplett durchgearbeitet. Eine sehr anstrengende Zeit. Trotzdem konnte ich dem Ganzen auch Spaß, viel Erfahrung und auch Zufriedenheit abgewinnen. Körperlich hat es mir nicht ganz so gut getan, aber das ist nichts was man mit Training und Erholung nicht wieder aufholen könnte. Man ist halt auch einfach keine 20 mehr. ;)

Zum Glück steht bald Urlaub an. Hier wird ausreichend regeneriert und Mitte/Ende November (ja, es ist gar nicht mehr so lange hin), beginnt dann das dedizierte Ultra Marathon Training. Ich bin gespannt, freue mich wahnsinnig und bin auch aufgeregt.

Bis dahin werde ich versuche mir nicht allzu viele Gedanken über das Training und Ernährung zu machen und die Zeit nutzen, um mir noch etwas Wissen anzulesen, ein bisschen zu shoppen (was man so für die Vorbereitung braucht) und meinen Aufenthalt in Norwegen zu planen.

Auch wenn ich mich im Moment unfit fühle und auch etwas faul… ich weiß der Aufschwung wird wieder kommen. Und darauf freue ich mich sehr!!!

Bis dahin, keep on runnning! :)